Oper: Der Rosenkavalier

Datum und Zeit: 02.03.2014 16:00
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Beschreibung

Die Feldmarschallin Fürstin Werdenberg liebt den um viele Jahre jüngeren Octavian Graf Rofran. Ocatvio wiederum verliebt sich jedoch in die junge Sophie von Faninal, als er eigentlich im Namen des Baron Ochs von Lerchenau, dem Vetter der Fürstin, als „Rosenkavalier“ um sie werben soll. Wer am Ende mit wem glücklich wird erfahrt ihr in der Wiederaufnahme der klassischen Otto Schenk-Produktion des Rosenkavaliers von Richard Strauss am 2. März. Kirill Petrenko wird dirigieren.